Galerie

Einige Ausschnitte aus Produktionen der letzten 20 Jahre,
von Maria Pruckner, die sie öffentlich zeigen darf, zT noch in VHS-Qualität, 4:3.

90 Jahre Heinz von Foerster

Wissenschaftskommunikation. Über Kybernetik & Heinz von Foerster
Kurzer Ausschnitt aus einem Film von Maria Pruckner mit dem und über den legendären Mitbegründer der Kybernetik Heinz von Foerster, ihrem wichtigsten Lehrer und engen Freund.
Auftraggeber: Fredmund Malik und Maria Pruckner
Produktion, Buch und Regie: Maria Pruckner
Produktion: VHS, 2001
Gesamtlänge:
ca 90 Minuten
Sprache: Deutsch


Das Management einer Patientenverfügung

Bürgernahe Aufklärung und Vertrauensbildung, Thema: Patientenrechte
Kurzer Ausschnitt aus einem Film über das Management einer Patientenverfügung nach Österreichischem Recht auf damaligem Stand. Im Rahmen hat Maria Pruckner für Patienten und ihre Ärzte ein Managementsystem entwickelt und diesen Film verwirklicht. Inhaltlich heute nicht mehr ganz aktuell !!!
Auftraggeber: Niederösterreichische Patienten- und Pflegeanwaltschaft
Produktion, Buch und Regie: Maria Pruckner
Produktion: VHS, 2002
Gesamtlänge:
ca 30 Minuten
Sprache: Deutsch


Bionik im Management

Wissenschaftskommunikation über Bionik & Bio-Robotik
In diesem Film geben Bioniker und Management-Kybernetiker auf kritische Fragen Einblick in die Bedeutung biologischer Vorbilder für komplexe Problemlösungen in der Technik und im Management.
Auftraggeber: Malik Management Zentrum St. Gallen
Produktion, Buch und Regie: Maria Pruckner
Produktion: Video-DVD, 2008
Gesamtlänge:
ca 30 Minuten
Sprache: Deutsch

Millers Law

Arbeitssicherheit. Mitarbeiteraufklärung
Kurzer Ausschnitt aus einem beziehungsorientierten Film über Arbeitssicherheit. Der Protagonist ist Ärztlicher Leiter einer Klinik für Arbeitsunfälle, der in seiner Klinik selbst einen Arbeitsunfall erleidet. Zum Glück und Unglück kann er das Thema nun aus der Sicht eines Arztes und Patienten beleuchten. Eine kurze Tragik-Komödie...
Auftraggeber: Internationaler Konzern in der Chemie-Industrie
Produktion, Buch und Regie: Maria Pruckner
Produktion: HD, 2018
Gesamtlänge:
ca 30 Minuten
Sprachen: Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch,  Italienisch, Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, ...